Elternrat der Primarschule

Biel-Benken

> Fit für d'Sek Kurse 2017/18:  Einführung in die Nothilfe  /  Kochen  /  Fahrrad-Reparatur  /  Umgang mit Online-Medien  /  Stark in d'Sek

Umgang mit Online-Medien

 







Ob Handy, iPad oder Laptop – es ist wohl unbestritten, dass die Computer- und Online-Welt langsam aber sicher auch bei Euch beginnt, ein wichtiger, bald nicht mehr wegzudenkender Teil im täglichen Leben zu werden.

Wisst Ihr genug über diese Online-Welt, um sicher damit umzugehen, Wahrheit von Schwindel zu unterscheiden, und etwaige Gefahren rechtzeitig zu erkennen?

Dieser Kurs führt Euch in wenigen Stunden durch die Welt der wichtigsten Online-Medien, und macht Euch dabei auch auf gewisse Aspekte aufmerksam, die Euch dabei helfen können, mit dieser komplexen Informations-Welt aufmerksamer umzugehen, um mögliche Fehlinformationen und Gefahren etwas bewusster zu betrachten.

Welche Themengebiete werden in diesem Kurs abgehandelt:

  • Datenschutz: welche Daten gehören ins Netz und welche nicht?
  • Cyber-Mobbing: Schutz & was machen, wenn man betroffen ist?
  • Chat: Verhaltensregeln, Sicherheit
  • Fotos: Persönlichkeitsregeln, Sexting
  • Unerwünschte Inhalte im Netz
  • Wahr oder nicht wahr? Fake im Internet, Schönheitswahn im Photoshop
  • Games – was fasziniert? Wo muss man vorsichtig sein? Sucht, Kostenfalle

Datum:

18. April 2018

Uhrzeit:

14:00 – 17:00 Uhr

Ort:

Weisskirchweg 32, 4108 Witterswil

Anzahl TeilnehmerInnen:

18

Kosten:

CHF 45.- pro SchülerIn

Kursleitung:

Simone Imhof

E-Mail: s.imhof@zsl-so.chTel.: 079 659 23 35

Simone Imhof ist seit 1997 Primarlehrerin und seit 2013 Informations- und Kommunikations Technologie (ICT) Verantwortliche der Primarschulen des Zweckverband Schulen Leimental (ZSL). Sie unterrichtet seit 5 Jahren hauptsächlich Informatikunterricht (Anwendung und Reflexion) in der 3. bis 6. Primarstufe in Hofstetten. 

Unterstützt wird der Kurs zusätzlich von Bärbel Binus, Schulsozialarbeiterin in Rodersdorf und Witterswil.